Informationen zu Schulbetrieb Corona

Informationen des Ministeriums:

https://www.bmbwf.gv.at/corona_info
https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona.html

Chronologie

2. AprilBD TirolVerbot aller Schulveranstaltungen bis Ende Schuljahr
31. MärzBM• Notbetrieb und Distance Learning wird vorerst bis Ende April ausgedehnt.
• Jetzt darf auch „neuer“ Stoff gemacht werden; Schüler sollen ausreichend gefordert, aber nicht überfordert werden.
24. MärzBM• Brief von BM an die Maturanten/Maturantinnen
• Klausurprüfungen werden auf Woche 18. Mai verschoben.
• Entfall der Präsentation der DA/AA.
15. MärzBMPräsentationen DA/AA finden zu einem späteren Zeitpunkt statt.
13. MärzErlass BMÄnderung: Bearbeitung der Unterrichtsmaterialien fließt doch in Beurteilung mit ein;
12. MärzBMAbsage aller Schulveranstaltungen bis Anfang April. Empfehlung bis Schuljahresende keine Schulveranstaltungen mehr anzusetzen.
12. MärzErlass BM• Ab Montag 16. März 2020, findet kein Unterricht vor Ort statt. Schüler*innen sind mit Unterrichtsmaterialien und Lehrstoff zu versorgen und von den Lehrer*innen digital aktiv zu betreuen.
• Übungs- und Vertiefungsmaterial ist verpflichtend zu bearbeiten – Beurteilung fließt nicht in Note mit ein.
• Keine Prüfungen, SA/Tests werden nach Möglichkeit verschoben, sonst Entfall.
• Termin abschließende Prüfungen und damit verbundenen praktischen Prüfungen, Präsentation DA/AA bleibt vorerst bestehen.

Wichtige Infos zum Downloaden

Schreiben an Eltern – Bildungsminister Faßmann (PDF)
Schreiben an Eltern – Schulleitung (PDF)
Leitlinien Schulpsychologie (PDF)
Schreiben an Maturanten/innen – Bildungsminister Faßmann (PDF)
Schreiben zu Ostern – Schulleitung (PDF)