Auch heuer starteten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Fachschule der BFW/AL Wörgl wieder im Ausbildungsschwerpunkt „Kreativität, Office und Medien“, mit dem Dreh eines Kurzfilms.

Diesmal ließen sich die Schülerinnen und Schüler für ihr Drehbuch etwas Besonderes einfallen! Einen Musikkurzfilm soll gemacht werden!

Dazu engagierten sie die Musikband „HEAVY GUNZ“ und drehten die Szenen nicht nur in und vor der Schule, sondern verlegten für einige Szenen die Lokation für den Dreh auch in die SITO-Bar in Wörgl.

Wie auch schon in den Vorjahren wurde die „Schüler-Film-Crew“ der 3. Fachschule im Unterrichtsgegenstand Kreativität, Office und Medien von Dipl.-Päd. Petronella Rieder, BEd unterstützt und vom Filmcoache DI Peter Werlberger professionell angeleitet. Die Schülerinnen und Schüler übernahmen natürlich sämtliche Filmjobs, von Kamerafrau, Schauspieler, Maske, Licht, uvm. bis zur Regie. So konnten sie in die Welt des Films eintauchen und mussten hautnah feststellen, dass die Filmbranche mit harter Arbeit, aber auch mit viel Spaß und Freude im Team verbunden ist.

Die Klasse 3A ist von ihrem Ergebnis begeistert und wird den Kurzfilm bei einigen Wettbewerben einreichen. Einen kleinen Einblick in diesen „Medien-Unterricht“ der anderen Art geben die Fotos und das „Making of“ am Ende des Kurzfilms „5 shades of school“.

5 SHADES OF SCHOOL bei YouTube