In unserem Schwerpunktfach SOMA – fit for life – beschäftigten wir uns in den letzten Wochen mit dem sporttheoretischen Hintergrund dessen, was wir so gerne auch praktisch tun: das Tunen unserer bodies 😊😊!

Alles kein Problem dachten wir und voll motiviert ging es Ende Februar ab ins Fitnessstudio  Mrs. Sporty im City Center Wörgl. Das Team hatte dort bereits einen Parcours für uns vorbereitet, ein perfekter Mix aus Gerätearbeit und individuellen Kraft-Koordinationsübungen – sehr anspruchsvoll und abwechslungsreich, das gefiel uns und wir kamen auch ordentlich ins Schwitzen! So soll es sein lobte uns Fr. Prof. Ritter in ihrer fröhlichen Art und niemand bemerkte den Muskelkater, der sich durch die Hintertür einschlich, aber: am nächsten Morgen war er da! Oh ja, auch bei unseren Jungs – miau! Muskelkater!!!

1 ALA und 1 ALB